Impuls zum Mai 2022

Text: Einheitsübersetzung der Heiligen Schrift, revidiert 2017, © 2017 Katholische Bibelanstalt, Stuttgart - Grafik: © GemeindebriefDruckerei

 

Kennen Sie Gaius? An den sind die guten Wünsche gerichtet. Vermutlich war dieser Mann ein leitender Mitarbeiter in den Gemeinden Kleinasiens. Viel erfahren wir über seinen tiefen Glauben und über seine Gastfreundschaft. 

Johannes möchte dem Freund sagen: „In jeder Hinsicht soll es Dir gut gehen. Deine Lebensumstände sollen Dir zum Glück gereichen. Du sollst entfalten können, was in Dir steckt. Es sei Dir körperliche Gesundheit gegeben. Du sollst Erfüllung und inneren Frieden finden.“

Hören wir diese Worte als auch an uns gesprochen und geben wir sie auch weiter an jene, die sie dringend brauchen.

 

Pfarrer Peter Zahn